"Warum hat die Schnecke Kleider an..."

... und wieso hat sie Füße? Diese und weitere Fragen stellten die Kinder der Eingangsstufe interessiert den beiden Autorinnen Kerstin Grund und Merciana Hellé, die nach dem Erfolg im letzten Jahr erneut die Goldsteinschule besuchten.
Sie stellten am 02. und 03. Juni 2015 in der Schulbibliothek ihr Buch "Schneckenfüße" und einige Lieder der Hörspiel-CD mit Gitarrenbegleitung vor.
In dem Buch geht es um die kleine Schnecke Kaja, die anders ist als alle anderen und daher verstoßen wird. Traurig macht sie sich auf die Reise, um Freunde zu finden.
Die Kinder hörten aufmerksam der liebevoll gestalteten Geschichte zu. Sie freuen sich darauf, das Buch bald in der Schulbibliothek auszuleihen und selbst zu lesen.













Kerstin Grund wurde durch ihren Beruf dazu inspiriert, diese Geschichte zu schreiben. Als Erzieherin erlebte sie immer wieder, wie Kinder unter Ausgrenzungen leiden. Die Bilder zur Geschichte fertigte Merciana Hellé an.