Schwimmwettkampf im Rebstockbad

Zum ersten Mal haben sich Kinder aus dem 3. Schuljahr in diesem Jahr einem Schwimmwettkampf für Frankfurter Grundschulen gestellt. Am Montag, den 02. Mai 2016 machten sich 30 Schülerinnen und Schüler mit den Schwimmlehrerinnen Fr. Brizzi, Fr. Leko und Fr. Küpper-Martinez auf den Weg zum Rebstockbad.
Im Schwimmunterricht hatten wir die geforderten Disziplinen schon einmal trainiert und wollten uns dem Vergleich stellen. Im Einzelwettbewerb standen 50 m ganze Lage, tauchen in tiefem Wasser und Ausdauerschwimmen auf dem Programm. Auch als Mannschaft konnte man punkten im Staffelwettbewerb ( 10 x 25 m Beinschlagstaffel) und im Mannschaftwettbewerb. Besonders als Mannschaft waren wir erfolgreich. Teamarbeit zeichnete sich dort besonders aus.
Es hat sehr viel Spaß gemacht und am Ende konnten wir uns über einen 10. Platz (Team 2); einen 8. Platz (Team 3) und einen hervorragenden 5. Platz (Team 1) freuen.
Gerne nehmen wir nächstes Jahr wieder teil...